Ich wurde ‚genötigt‘

Es kommt selten vor,  dass mein Sonnenschein Miu ein Teufelchen ist. 
So aber heute, und so kam es zur Nötigung. 😊

Was passiert ist?

Momentan vergeht keine Nacht,  die nach um 6:00 Uhr endet. Wir mutieren zum Frühaufsteherteam des Hauses.
Nachteile sind sicherlich denkbar.
Vorteile?!  Juhuu,  mehr Zeit zum Laufen.

Täglich grüßt das Murmeltier, erst ein schönes Frühstück und dabei die Vögel im Garten beobachten.  Danach Abwasch und….. Weg. Meine 10km laufen. Miu immer an meiner Seite. In seinem Jogger buggy namens Mr. Brumm brumm.

Miu bestimmte heute mal wieder wann Aufstehen angesagt war.  Also raus aus den Federn und rein in die… Ähm… Stopp mal…. Was ist das denn für Schittwetter?!
Es war ausgemacht, dass es über Nacht regnet.  Und nicht am Tag… Deal war Deal.
Nur hält sich da keiner dran.

Es regnete so vor sich hin.
Somit hieß es rein in die Wohlfühlklamotten. Und gemütlich Frühstücken. Selbst die Amseln im Garten hatten keine Lust uns zu belustigen.
Und du dann? Tja, ähm… Luftblasen starren. 

Nicht mit dem Sohn einer Sportsüchtigen!
Erst war es ein quängeln.  Dann ein nörgeln. Und zum Schluss….. Fast alle Nachbarn waren dann wohl auch wach.
Miu mit seinem Handvoll-Wortschatz.
/o\
Und da kam es:
Zeigefinger in die Luft, dann raus auf die Wohnungstür und dazu ein unnachgiebiges „Brumm brumm!“
Immer und immer wieder.
😀
Ich sags ganz ehrlich.  Ich bin kein Schönwetter-Läufer,  aber ich such mir schon gern selbst aus,  ob ich bei Regen gehen will oder nicht.
Also ich ging dann mal. 😉 Der Trainer, Manager und Chef hatte gesprochen.

Regenschutz über den Buggy. Miu gut warm angezogen. In all der ungeplanten Hektik ohne Regenjacke für mich.
Was ein Lauf!
Nach 10km hätte ich noch mehr vertragen können.  Miu schlief nach ca 3 km ein.  Übrigens ist es immer im gleiche  Streckenabschnitt. 😂

image[/caption]

Komplett durchnässt (ich) aber glücklich und zufrieden (wir) , dass wir ‚brumm brumm‘ gemacht haben, kamen wir Zuhause an.

image[/caption]

Manchmal ist es ganz gut,  wenn man so liebevoll aber bestimmend genötigt wird.

Eure Polarbärin berichtete

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s