Ich esse ungern Suppe bis zum Ende meiner Tage

Vor ein paar Tagen kam es zu folgenden Gespräch.
Ich war gerade von einer Radtour mit Miu zurück und meinte glücklich: „Miu lieeeeeeeebt das Rad fahren… Okay, ich fahre, er sitzt hinten und winkt… Und alles hupt. Müllabfuhr. Busse, Lkws.. Alle grüssen Miu“

Wie schnell sich eine Stimmung ändern kann!
Es bedarf nur wenige Worte!
Zum Beispiel von Simpsicus: „solch kleine Fahrradhelme für Miu gibt es aber noch gar nicht“

Zack, und ich war innerlich auf 180 und weiter hinaus. 😡

Was denkt er sich? Miu ist mein Ein und Alles. Mein Leben.
Wie kommt er darauf, dass ich meinen Sonnenschein einem solchen Risiko aussetze, und ihm keinen Helm aufsetze?!

Genauso brasch war dann wohl auch meine Antwort: „Was soll das heißen? Natürlich gibt es so kleine Helme und ich würde Miu nie ohne mit aufs Rad nehmen“

Ich weiß, dass Simpsicus es nicht bös gemeint hatte. Dennoch war ich angefressen. Und gleichzeitig verstanden ich was er meinte. Ich verstand ihn nur all zu gut.

Erst zwei Tage zuvor, fuhr ich an einer Mutter mit zwei Kindern ohne Helm vorbei, und drückt ihr im Vorbeifahren mein Kommentar dazu.

Nochmals ein paar Tage zuvor, schrieb mir eine Mutter von 5 Kindern, dass sie sich ein neues Fahrrad gekauft hat. Auf meine Frage nach dem Helm, kam nur die Antwort, dass der ja die Frisur zerstört.
„Welche Frisur? “ konnte ich mir gerade noch so verkneifen.
Stattdessen wies ich ihr auf, dass sie Vorbildfunktion hat. Das sie Verantwortung hat. Für ihre Kinder ebenso wie für ihr eigenes Leben. Keins der Argumente zog. Sie zog sich feige und wortlos aus dem Gespräch zurück.

Frage an euch, die genauso um ihre Frisur jammern und weinen und lieber ohne Helm fahren:
Habt ihr kein Verantwortungsbewusst?

Wisst ihr denn nicht, wie schön es ist, wenn man den Rest seines Lebens nur noch Suppe durch ne Schnabeltasse zutschen kann, und den Rest des Lebens stumpfsinnig vor sich hin sabbert?

Ist das erstrebenswert?

Und wie ist es mit den Kindern? Großes Geschrei, wenn was passiert. Richtig?! Richtig! Aber mal überlegt, dass eure Kinder (und auch ihr selbst) nicht mal einen ‚dummen‘ Autofahrer benötigt, um zu stürzen… Um verletzt zu werden… Um ein Leben lang dahin zu vegetieren?
helm2

Hallo, ich hör euch kotzen. Wirklich. Genau ihr… Ihr schreit und sucht Schuldige, wenn was passiert. Mein Tipp, einfach in einer solchen Situation in den Spiegel schauen.

Kein anderer ist verantwortlich für dein Kind, Kinder, und dein Leben.
Was nützt eine schöne Frisur, wenn der Kopf zermatscht auf der Straße klebt?

Ich fahre immer mit Helm. Immer! Ich bin es so gewohnt.
Als ich zum MTB kam, fuhr ich auch ohne. Ja, ich steh dazu. Das war exakt 3mal. Dann würden die Abfahrten riskanter. Und ein Helm musste her.

Ich trage keinen Rennfahrergedöns. Die Auswahl macht es möglich, günstig einen guten Helm nach Design meiner Wahl zu kaufen.

Als ich dann das erste Mal so stürzte, dass ich mich dabei richtig blutig verletzte und mehrere Wochen ausfiel, kam ein weiterer Helm hinzu. Ein geschlossener…. Nur für Downhill-Fahrten. Denn sicher ist sicher. Ich hab nur einen Kiefer, und den brauch ich nun mal um meine Pizza kauen zu können.

Meinen anderen Helm, der wartet im Flur neben dem Helm von Miu hängend auf die nächste Tour.

Wir beide fahren mit Helm, denn ich esse ungern Suppe bis ans Ende meiner Tage.
Meinem Sonnenscheinchen Miu gegenüber hab ich die Verantwortung sein Leben nach bestem Wissen und Gewissen zu schützen. Alles andere ist grob fahrlässig!

Und deshalb werde ich immer wieder mit einem Zack auf 180 sein, wenn man mir sagt, dass es wohl keine so kleinen Helme, wie den für Miu gibt. Denn es gibt sie!
Was ihr sonst anhabt, ist mir übrigens völlig egal. 😉

helm3

Eure Polarbärin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s