Die nächste Verletzung

Ok – jetzt mal absolut Spaß beiseite:
Bin sauer und frustriert. Die nächste Verletzung. Ich kann das Knie nicht mehr beugen 😢
Der Kleine schläft, danach geht’s zum Arzt.
Während des Laufes nix…. Nicht verdreht, nix Überbelastung, keine Schmerzen.
Steige ins Auto, auch alles gut.
Zu Hause angekommen….. Kann ich nicht in die Knie gehen. Blockade pur.
Der Kleine schreit das Haus zusammen, weil er auf den Arm will, was ich nicht kann.
Tja, nächste Verletzung. 😢
Und als Alleinerziehende besonders viel Spaß an der Sache, weil keiner hilft. Frustration pur. An allen Fronten.

Stunden später!

Ich will euch mal nun nicht dumm sterben lassen:

Ich bin wie ein altes Auto in der Werkstatt. Es gibt immer einen „Vorführeffekt“
Zuhause rum kriechen wie mit 120. Knie nicht mehr beugbar gewesen. Starke Schmerzen in der seitlichen Muskulatur des Oberschenkels ect.
Der Spaß wie man damit in eine Badewanne steigt, überlasse ich euren Kopfkino.
Den Junior hochheben, kaum machbar. Tragen und Belastung gingen.
Also auf ins KH zum Arzt. Jeder andere Orthopäde hat einen Termin im nächsten Jahr frei.

Beim KH angekommen – komplett beschwerdefrei gewesen. Darf ja nicht wahr sein. Dennoch zum Arzt.

Ich habe ein LäuferKnie!

UND übrigens – an alle (nicht ihr, aber andere) , Die immer unken, dass ich zu viel mache…. Bewegung ist gewünscht. Mehr gestreckte Haltung am Bein – und weniger diese Anwinkel beim Laufen – dennoch bewegen. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s